Zum Hauptinhalt springen

Informatiker/in EFZ

Fachrichtung Betriebsinformatik

Informatikerinnen und Informatiker der Fachrichtung «Betriebsinformatik» sind Fachleute mit einer breiten Informatik-Grundbildung. Während der vierjährigen Lehre bilden wir Sie als Allrounderin bzw. Allrounder in der Betriebsinformatik aus. Dabei lernen Sie die Arbeitsbereiche Support, Server, Netzwerk und Security, Datenbanken sowie Software-Entwicklung kennen. Sie erhalten die Möglichkeit, aktiv mitzuarbeiten und Ihre Ausbildung abwechslungsreich und interessant mitzugestalten.

Anforderungen

Interesse an Informatik, Lernfreude, Selbständigkeit, sicheres Auftreten und gute Ausdrucksfähigkeit, rasche Auffassungs- und Kombinationsgabe, Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer, exakte Arbeitsweise, logisch-abstraktes Denkvermögen, technisches Verständnis, Offenheit gegenüber Neuem.

Dauer der Lehre

4 Jahre (Gewerbliche Berufsschule Chur)

Lehrstelle

Die FH Graubünden bietet diese Lehrstelle alle zwei Jahre an. Weitere Informationen findest du unter fhgr.ch/lernende sowie auf unserem Firmenprofil.

Die nächste verfügbare Lehrstelle wird auf den Sommer 2025 angeboten.

Informatiker/in EFZ

Chur
2025: frei
Informatik / Telekommunikation

Veröffentlicht am 08.12.2022