Zum Hauptinhalt springen

Informatiker:in EFZ Fachrichtung Applikationsentwicklung

Aufgaben:

Als Applikationsentwickler:in arbeitest du meist im Team mit anderen Fachleuten. Du beurteilst das Problem, erarbeitest mögliche Lösungsvorschläge und zeigst deren Vor- und Nachteile auf. Dann gilt es, die optimale Lösung umzusetzen bzw. zu programmieren und auf Herz und Nieren zu testen, bevor sie eingeführt wird. Du durchleuchtest Probleme und erstellst Lösungsvorschläge mittels Informatikwerkzeugen. Du programmierst Software-Anwendungen, testest diese und passt sie bei Bedarf an. Du schulst Anwenderinnen und Anwender, damit sie die neue Software einsetzen können. Du dokumentierst Lösungen und Anpassungen in einem Handbuch.

Anforderungen:

  • Sekundarschule oder Volksschul-Oberstufe Modell C Niveau II

  • Logisches Denken

  • Schnelle Auffassungsfähigkeit

  • Exaktes Arbeiten

  • Abstraktes Denkvermögen

Bist du interessiert? Dann bewerbe dich bitte gleich hier online mit Klick auf den “bewerben” Button. Für Rückfragen melde dich bitte bei:
Giuliana Bonifazi, lehre@hamilton.ch

Bewerbungen per Post oder per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

Informatiker:in EFZ Fachrichtung Applikationsentwicklung

Bonaduz
2023: frei
Informatik / Telekommunikation

Veröffentlicht am 28.11.2022