Landwirt/in EFZ

Als Landwirt/in führst und bewirtschaftest du einen Bauernhof und betreibst je nach Schwerpunkt Ackerbau, Gemüsebau oder Tiermast oder deckst mehrere dieser Bereiche parallel ab. Mit Schwerpunkt Biolandbau fokussierst du dich auf eine nachhaltige Bodenbewirtschaftung.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre
2 Jahre mit einem landwirtschaftlichen Berufsattest EBA oder mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ eines anderen Berufes oder einer Matura.
1 Jahr mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis eines anderen landwirtschaftlichen Berufs.

Das bringst du mit:

Eine obligatorische Schule mit mittleren oder höheren Anforderungen sowie Interesse an der Natur und der Arbeit mit Tieren. Du denkst unternehmerisch, bist handwerklich geschickt und praxisorientiert und hast technisches Verständnis für die Arbeit mit Maschinen. Du hast kein Problem damit, Schmutzarbeiten zu erledigen und am Wochenende zu arbeiten. Zudem verfügst du über eine gute Gesundheit.